DANKE FÜR EINE TOLLE SAISON 2016/17 und für ein sensationelles Abschlussfest NIGHT IN ICE !!!

Hier der Fernsehbericht von LT1

Ungesundes Essen, zu wenig Bewegung, zu viel Zeit vor dem Computer. Laster gibt es viele. Mehr Sport wäre gesund und dennoch…nach der Arbeit alleine die notwendig Motivation zu finden, ist schwierig. Nicht jedoch in Feldkirchen. Dort wird gemeinsam gesportelt und zudem gibt’s Tipps und Tricks von Profis…..

  

und der Link zu LT1 mit dem Gesamtbericht von Silvia Schneider

Bei Minute 09:36 geht es los :-)

 

https://www.lt1.at/programm/21-02-2017/episode/ooe-aktuell-

 

 

EURE EISBÄREN

 

 

 

 

Termine 2016/17

So. 03. Apr. 2016                   Linz Marathon

Sa. 18. Jun. 2016                  Soccer Golf am GC Feldkirchen

Mo. 15. Aug. 2016                 Schwimmbewerb Badesee   

So. 02. Okt. 2016                  Bad Mühllackner Radmeile   

Sa. 05. Nov. 2016                  Pesenbachtallauf                               

Sa. 31. Dez. 2016                  Silvesterlauf Feldkirchen

Fr. 27. Jän. 2017                    Nightrace Hochficht                                      

Sa. 28. Jän. 2017                   Abschlussfest "Night in Ice“

 

DANKE FÜR EINE TOLLE SAISON 2015 / 2016 

und ein wahnsinns abschlussfest - danke danke danke

 

Achtung heuer ist der erste Bewerb

"Feldkirchen läuft Linz Marathon" am 3.April 2016

alle Infos hier !

  

DAS HAUPTZIEL IST UNSER ALLER GESUNDHEIT!


Und diese Gesundheit erhält man am besten durch Bewegung und Ausüben von unterschiedlichsten Sportarten. Aus diesem Grund wurde der
 

 

FELDKIRCHNER EISBÄR
 

 

mit

7 Bewerben - 5 Disziplinen - 1 Wertung

als ein vereinsübergreifender Kombinationswettbewerb bestehend aus den Bewerben
 

 

ins Leben gerufen.

 

Für den guten Zweck: Jeglicher Reinerlös wird am Ende des Jahres für den guten Zweck gespendet: 

In dieser Saison übergab Ski Rennläufer Michael Matt aus Tirol unseren Bewegungseuro an das Kinderprojekt "Kinderfüße brauchen Hilfe"! Dr. Ernst Orthner und Gattermayr Veronika vom Verein" Kinderfüße" waren bei der Übergabe anwesend. Wir freuen uns mit Sport den guten Zweck unterstützen zu können! Ein Teil des Geldes ging auch an regionale hilfsbedürftige Familien die einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen müssten.